Beiersdorf AGEI
27.05. 21:59 95,620€ +0,86%
26.01. 14:45

Tesa baut neues Werk in Vietnam


HAMBURG (dpa-AFX) - Der Klebebandspezialist Tesa forciert seine internationale Expansion mit einem neuen Werk in Vietnam. Auf rund 70 000 Quadratmetern sollen dort neue Kapazitäten für die rasant wachsenden asiatischen Märkte geschaffen werden, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Tesa ist eine Tochter des Hamburger Beiersdorf -Konzerns. Die Investition wird mit 55 Millionen Euro beziffert. Gegenwärtig betreibt Tesa weltweit 14 Produktionsstätten, darunter große Werke in Deutschland (Hamburg, Offenburg), in Italien, in den USA und in China.

"In Vietnam siedeln sich immer mehr und überaus wichtige Tesa-Kunden an, zum Beispiel aus der Elektronik- und Automobilindustrie", heißt es in der Mitteilung. Mit dem neuen Werk will das Unternehmen "seine Präsenz vor Ort erhöhen und den Weg zu Kunden sowie Lieferanten verkürzen". Beide Branchen kommen nicht ohne High-Tech-Klebelösungen aus. Beispielsweise können allein in einem modernen E-Mobil mehr als 130 Klebebänder verbaut sein - und in einem Handy rund 70. Tesa zählt bei technischen Klebebändern zu den weltweit wichtigsten Playern./kf/DP/mis